• 02835 2634
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Infomail TV ISSUM 1890 e.V.


Liebe Sportsfreunde, 

momentan lernt mancher Ehrenamtler die Zeiten schätzen, als er noch über die Freizeitbelastung durch zahlreiche organisatorische Aufgaben stöhnen konnte. Denn derzeit tut sich - nix. Unter konstruktiver Vereinsarbeit hatten wir uns wohl alle mehr vorgestellt, als Termine abzusagen und sich darauf zu beschränken, allen eine gute Gesundheit zu wünschen.

Aber es hilft nichts, bringen wir den deprimierenden Teil dieses Newsletters hinter uns:

ABSAGEN
Zum einen erfordern die Pandemie-Maßnahmen eine Vielzahl von Anforderungen bzw. lassen bestimmte Dinge nicht zu, zum anderen sind Termine einfach nicht planbar: Ist der Termin überhaupt durchführbar? Und falls ja, welche Auflagen oder Einschränkungen gelten dann? Abgesehen davon sind in Lockdown-Zeiten wie im November auf Grund der Kontaktbeschränkungen Vorbereitungen schlicht nicht möglich.  
Aus diesen Gründen müssen wir leider
- die Nikolausfeier,
- die Teilnahme am ebenfalls nicht stattfindenden Weihnachtsmarkt
- die Neujahrsparty sowie
- das für den Herbst geplante Helferfest 
absagen.

Dazu kommt noch, dass momentan die Hallen geschlossen sind, viele Traingseinheiten auch nach dem Lockdown pausieren werden (Stichwort Kinderturnen), der Handballverband Niederrhein den Spielbetrieb bis zum 6. Januar ausgesetzt hat,

Aber, um René Weller abzuwandeln. Wenn wir unten sind, ist unten oben. Es geht weiter, Leute.

Beginnen wir endlich mit den guten Nachrichten:

Den TV gibt es noch
Das mag banal klingen, aber es ist so. Während vieles einschläft, haben wir beständig weiter gemacht. Coronamaßnahmen geplant, abgestimmt und umgesetzt, Trainings wieder aufgenommen, Sondertraings angesetzt, eine Dorfrallye durchgeführt, Förderanträge gestellt usw.
Den Verein am Leben zu halten, gelingt nur mit dem Engagement vieler Einzelner und dem guten Willen aller. Entsprechend erfreulich niedrig ist die momentane Austrittsquote. Offenbar halten die allermeisten ihrem TV die Treue. 

Sobald es übrigens mit Trainings- und Übungseinheiten wieder losgeht, würden wir uns freuen, wenn Ihr dem Vorstand Bescheid geben könntet. Sehr gerne kommen wir mal wieder bei Euch vorbei.

Selbstverständlich gehen auch die Planungen für die Zukunft weiter:

Nikoläuse
Wenn die vorweihnachtliche Feier schon ausfallen muss, sollten die Kinder dennoch einen Adventsgruß vom Verein bekommen. Jedes Mitglied bis einschl. 10 Jahren soll einen Schoko-Nikolaus bekommen.
Dafür benötigen wir Eure Unterstützung. Bitte fragt in Euren Gruppen die Anzahl der Kinder ab: (bis zum Freitag nächste Woche, 20.11).
Diese dann bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mailen.
Wir werden dann diese Nikoläuse besorgen. Dann wäre es schön, wenn Ihr die Nikoläuse bei Rainer abholen und in Euren Gruppen verteilen könntet - dies in der Woche vom 1.12 bis 5.12.
Falls Ihr Unterstützung beim Verteilen benötigt, würden wir dies seitens des Vorstandes mit unterstützen. 

Virtuelle Geselligkeit
Wo der Virus uns räumlich trennt, können wir uns zumindest im weltweiten virtuellen Netzwerk die Hände reichen. Viele kennen Videokonferenzen aus dem beruflichen Alltag oder aus Videoanrufen mit weit entfernten Freunden und Verwandten. Das, so haben wir uns gedacht, können wir beim TV ebenfalls nutzen, um das zu tun, was wir sonst auch gut können: Klönen und uns mit Kaltgetränken zuprosten.
Wir laden Euch daher alle zur TV-Videokonferenz am Donnerstag, 19. November um 20:00 Uhr ein. Als Plattform nutzen wir Microsoft Teams. Einloggen könnt Ihr Euch über einen Link.
Klicken Sie hier, um an der Besprechung teilzunehmen
Falls es nicht klappt, mailt bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder ruft bei Thomas oder Rainer an (Ihr findet unsere Kontaktdaten alle auf der Homepage: www.tvissum.de/kontakte/vorstand).

Wer jetzt meckert: Kein Sport machen, aber feiern, der kann sich zuvor zu unserem kleinen Fitnessturnier um 19:00 Uhr einloggen. Dann wollen wir sehen, was Eure Arm-, Bein- und Bauchmuskeln noch taugen. Auf dem Plan stehen bekannte Workout-Übungen mit Eigengewicht. Sabine Anhuf wird die Aufgaben vorgeben und als Schiedsrichterin fungieren.

Mitgliederversammlung 2021
Eigentlich hatten wir vor, bereits in diesem Jahr eine Info-Veranstaltung durchzuführen. Die Kasse wurde bereits im Frühjahr geprüft, daher wollten wir auch darüber und über anderer Projekte berichten.
Die nächste ordentliche Mitgliederversammlung (mit Vorstandswahl) wird hoffentlich stattfinden können. Termin wird vss.im März oder April. Bitte habt Verständnis, dass wir angesichts zu erwartender Coronan-"Wellenbrecher"-Zeiten noch kein Datum  festlegen wollen,.

Feste
sind uns, Hand auf's Herz, doch mindestens so wichtig wie der Sport. Guten Mutes gehen wir davon aus, dass das Fest in der Sandkull am 13. Mai 2021 hoffentlich stattfinden kann. 
Ebenfalls planen wir eine zweite Auflage der Dorfrallye (Termin: Samstag, 21. August) sowie des Helferfestes.
In diesem hatten wir bereits gemeinsam mit SV, TC und Golfclub einen "Tag der Sportvereine" geplant, um uns bei Neubürgern und anderen Sportwilligen vorzustellen. Wie oben gilt: abesagt ist nicht aufgehoben, mitunter mag ein solches Angebot im Sommer wichiger sein denn je zuvor.

Fanflyer
Allen denjenigen ans Herz gelegt, die jetzt ihre Verbundenheit mit ihrem Herzensverein auch öffentlich zeigen wollen.




Unterstütze den TV bei smile.amazon
Jetzt neu: Ihr könnt den TV Issum durch Euren Einkauf bei smile.amazon.de unterstützen. Wie funktioniert smile.amazon.de?
Beim ersten Besuch bei smile.amazon.de werdet Ihr gebeten, eine Organisation auszuwählen. Mit jedem qualifizierten Einkauf bei AmazonSmile gibt Amazon dann 0,5 Prozent des Einkaufspreises an die jeweilige Einrichtung, sofern die Organisation an AmazonSmile teilnimmt.